logo pia pircher
img-title

Entdeckt, was in Musik steckt

Entdeckt, was in Musik steckt ist ein Musikkurs für Kinder, der primär mit live gespielter Musik und gesungenen Inhalten arbeitet. Der Fokus liegt auf der Bildung eines eigenen musikalischen Ausdrucks durch Singen, Reime und Bewegung sowie der Hörschulung. Weiters soll ein bewusster Berührungspunkt mit Musik unterschiedlicher Stilrichtungen geschaffen werden.

Warum Entdeckt, was in Musik steckt

Kinder reagieren von klein auf Musik: Bereits im Mutterleib sind erste Reaktionen auf Laute und Klänge zu beobachten. Auch für den Spracherwerb spielt Musik schon im Embryonalstadium eine zentrale Rolle.  Doch unsere heutige Umwelt bombardiert uns mit akustischen Reizen wie Hintergrundmusik, Umgebungslärm, Medien und vieles mehr. Ab Geburt an sind wir daran gewöhnt, diese Geräuschkulisse auszublenden. Die bewusste Interaktion mit live gespielter Musik initiiert bei Kindern einen Prozess des Hörens und des Zuhörens, durch den spielerisch die kognitive Entwicklung gefördert wird.

Die Kinder werden an die Konzepte von Rhythmus, Dynamik und Tempo durch unterhaltsame Spiele und Übungen herangeführt. Komponisten und Kompositionen werden durch musikalische Geschichten vorgestellt. Wiederkehrende Melodien und Lieder, die die Kinder in jeder Stunde erkennen, werden mit neuen Inhalten abgewechselt, und behutsam die musikalischen Erfahrungen erweitert.

The course can be offered in German, English, French and Italian upon request.